Einfach schäumen
Miebach Kunststofftechnik › Kunststoffe › Treibmittel Nukleierungsmittel PLASTRON SAS

Treibmittel und Nukleierungsmittel von PLASTRON SAS

Wir bieten Ihnen endotherme Treibmittel von Plastron SAS für das Spritzgießen, in der Extrusion und beim Blasformen:

- in sehr niedrigen Konzentrationen zur Einfallstellenbeseitigung,
- in niedrigen/mittleren  Konzentrationen zum Schäumen (Ersparnis von Material / Gewicht / Kosten).

PLASTRON Treibmittel sind durch eine hervorragende Qualität qualifiziert. Die Oberflächenqualität der Kunststoffteile und die erzielbare Dichtereduzierung sind abhängig von der Gasverträglichkeit der Kunststoffschmelze. Wesentlich für eine gute Oberflächenqualität beim Schäumen ist eine gute feinzellige Struktur.

PLASTRON Treibmittelbatche sind in mehreren Konzentrationen für verschiedene Verarbeitungstemperaturen verfügbar:

Plastron­foam­typ Prozess­temperatur in °C
niedrig (160 – 200) mittel (190 – 230) hoch (225 – 240)
Gas­ausbeute (Wirkstoff­gehalt in %) sehr niedrig (7,5 %) B7,5 C7,5
niedrig  (20 %) B20 C20 D20
mittel (40 %) B40 C40 D40

Gelb: Einfallstellenbeseitigung
Orange: Schäumen

Nukleierungsmittel von PLASTRON SAS

Die PLASTRON NUC Typen sind hervorragende Nukleierungsmittel für Zykluszeitreduzierungen beim Spritzgießen und Blasformen von nahezu allen Thermoplasten. Geeignet unter anderem für LDPE, HDPE, PP, PA, ABS, PS, EPDM, ABS/PC-Blend, speziell für transparente Produkte.

Wir stellen Ihnen endotherme Trebmittel für Schäumen und Einfallstellenbeseitigung, sowie Nukleierungsmittel für Zykluszeitreduzierung vor. Typen sind Plastronfoam C7,5, Plastronfoam C20, Plastronfoam C40, Plastronfoam D20 und Plastronfoam D40.

Treibmittel und Nukleierungsmittel von PLASTRON SAS
Informieren Sie sich über Pulver, Masterbatches/Granulate und Anwendungsgebiete im folgenden PDF-Dokument des PLASTRON SAS Produktprogramms für Treib- und Nukleierungsmittel.

Neuigkeiten

Kennen Sie schon unsere Newcomer Reinigungsgranulate?

Wenn Sie schon unsere Ultrapurge Reinigungsgranulat UP5150 (für alle Kunststoffe außer PC) und UP5160 (für PC und Blends) kennen, so gibt es parallel dazu die NSF-Varianten UP1220 und UP5000. Fragen Sie jetzt nach der extra starken Plus-Typen UP1320 und UP5100. Miebach Kunststofftechnik berät Sie gerne.

Diese Seite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie optimal zu gestalten. Durch das Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Durch das Klicken auf die einzelnen Kontrollkästchen unten können Sie auswählen, welche Cookie-Kategorien Sie nun zulassen möchten. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Mehr anzeigen", um eine Beschreibung der einzelnen Kategorien anzuzeigen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte unserer Datenschutzerklärung.

zustimmen

Cookie Details

Notwendige

Einstellungen

Marketing

Partnerschaften

Erforderliche Cookies helfen dabei, eine Website nutzbar zu machen, indem grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und der Zugriff auf sichere Bereiche der Website aktiviert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht einwandfrei funktionieren.